7. Trainingskurs Endoskopie

  • 24. Januar 2020
    12:00 - 17:30

Sehr geehrte Kolleginnen,
sehr geehrte Kollegen,

herzlich möchten wie Sie zum 7. Endoskopie Workshop nach Bad Neuenahr einladen.

Unter dem Motto „Fit For Future – Friday For Fortbildung“ wollen wir in praktischen Übungen zur Endoskopie des oberen Intestinaltrakts am Schweinesimulatur endoskopische Techniken wie Gastroskopie, Endoskopische Blutstillungstechniken, Varizenligatur, Clippen, Polypektomien in kleinen Gruppen trainieren. Diese praktischen Übungen werden flankiert durch Übersichtsvorträge zu den Themen: Leitlinie Autoimmunhepatitis, PSC, PBC; Leitlinie Gastrointestinale Blutungen; Leitlinie Colitis ulcerosa / chronisch entzündliche Darmerkrankung.

Der Kurs wendet sich an jüngere Kollegen in der Ausbildung zum Gastroenterologen, die diese als Vorbereitung auf die Facharztprüfung nutzen wollen, sowie an junge Gastroenterologen, die sich für eine Auffrischung der oben genannten Endoskopietechniken interessieren.

Wir hoffen durch die Kombination aus praktischen Übungen in kleinen Gruppen und aktuellen Vorträgen ein interessantes Programm zusammengestellt zu haben und freuen uns, Herrn Prof. Christian Strassburg von der Universitätsklinik Bonn als externen Referenten gewonnen zu haben.

Die Veranstaltung ist wie immer kostenfrei. Da die Plätze begrenzt sind, erfolgt die Zusage in der Reihenfolge der Anmeldungen. Mit einer verbindlichen Anmeldung verpflichten Sie sich jedoch, die Abmeldegebühr von 150 € zu zahlen, falls Sie, trotz bestätigter Anmeldung, zum Kursus nicht erscheinen.

Ich wünsche uns allen viel Freude und eine erfolgreiche Fortbildung.

Programm:

12:00–12:10 Uhr Begrüßung
12:10–17:30 Uhr Gruppenarbeit und Vorträge

Vorträge
State of the Art Vortrag: Leitlinien Autoimmunhepatitis, PSC, PBC
Prof. Christian Strassburg, Medizinische Universitätsklinik I der Universitätskliniken Bonn

Leitlinie Gastrointestinale Blutungen
Prof. Jörg Heller, Chefarzt Innere Medizin/Gastroenterologie, Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler

Leitlinie Colitis ulcerosa / CEDE
Prof. Jörg Heller, Chefarzt Innere Medizin/Gastroenterologie, Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler

Workshops
Endoskopie des oberen Gastrointestinaltraktes
• Unterspritzen
• Clippen
• Ösophagusvarizenligatur
• Polypektomie
• Mukosektomie

FolderEinl_EndoskopieTraining_2019-11-04

Kontakt und Anmeldung:

Innere Medizin / Gastroenterologie Sekretariat
Christiane Klein
Dahlienweg 3, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon 02641 83-5450
Telefax 02641 83-1450
E-Mail innere.bna@marienhaus.de

 

Veranstaltungsort:  

Beschreibung:

Das Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung und gehört dem Klinikverbund Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler an, zu dem ebenfalls das St. Josef-Krankenhaus in Adenau sowie die Brohltal-Klinik St. Josef Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation in Burgbrohl gehören. 

Adresse: Dahlienweg 3, D-53474 Bad Neuenahr

Eingabe in Navigationsgerät: Bad Neuenahr, Dahlienweg 3.

 

 

Anfahrt

Von Norden am Autobahndreieck Bad Neuenahr-Ahrweiler auf die A 573 Richtung Bad Neuenahr, dann der Ausschilderung Königsfeld folgen.

Von Süden am Autobahndreieck Sinzig auf die A 571 Richtung Bad Neuenahr. Am Autobahnende geradeaus über den Bahnübergang.

In Bad Neuenahr der Beschilderung Hotel-Route 1 folgen.

Parken: Parkplätze finden Sie unmittelbar vor der Klinik, gegenüber am Dorint-Hotel und entlang des Dahlienwegs.

Veranstaltungsraum

Die Veranstaltungen finden in der Aula der Krankenpflegeschule statt. Die Veranstaltungen sind ausgeschildert. Das anschließende Zusammensein mit kleinem Imbiss findet im Foyer der Krankenpflegeschule statt.